Zirkus als eigenständige Form der Darstellenden Kunst

Zirkus als eigenständige Form der Darstellenden Kunst

Die Textorschule, als eine von 300 UNESCO-Projektschulen in Deutschland, freut sich sehr über die Aufnahme des Zirkus als eigenständige Form der Darstellenden Kunst. Die Deutsche UNESCO Organisation stuft Zirkus als immaterielles Kulturerbe des Landes ein. Was den Zirkus als Kulturerbe in seinen vielfältigen Facetten ausmacht, ist hier nachzulesen und aktuell live und in Bestform in der Textorschule durch den Circus Charlie mit Schülern unserer Schule als Protagonisten zu erleben.

Comments are closed.
Kontakt Info
Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!
  • Oppenheimer Landstraße 15
  • (069) 212 41161 bzw. (069) 212 39598
  • poststelle.textorschule@stadt-frankfurt.de