Besuch aus Finnland

 

Zwei Tage hospitierten 15 Schulleiter aus Finnland in der Textorschule und tauschten mit uns unterschiedliche Vorgehensweisen im Schulalltag aus.

Wir staunten und wurden immer neugieriger:

Das finnische Schulsystem hat zum Beispiel:

  • keine Noten bis zum fünften Schuljahr
  • gemeinsames Lernen bis Klasse 9
  • weniger Unterricht – und doch bessere Lernergebnisse (laut PISA-Studie)
  • kostenloses Mittagessen für alle Schülerinnen und Schüler

Die Liste lässt sich fortsetzen …

Deshalb planen wir mehr von der „finnischen Praxis“ zu erfahren und selbst vor Ort zu erleben, wie Lernen und Lehren an finnischen Schulen stattfindet.

Wir bedanken uns bei unseren finnischen Gästen für diesen sehr anregenden und interessanten Austausch.

Odotamme innolla nähdessämme sinua jälleen!

Kommentare sind geschlossen.
Neue Beiträge