Inhalte der Europawoche

1. Jahrgang: Märchen gibt es überall - europäische Märchen - Wie unterscheiden sich die Märchen aus anderen Ländern von unseren Märchen? Was ist ähnlich?

2. Jahrgang: Natürlich EUROPÄISCH! Tisch- und Esskultur - Wir kochen zusammen!

3. Jahrgang: Friedliches Miteinander! Spiele zur Integration und einem friedlichen Miteinander - Gewaltpräventions-workshop.

4. Jahrgang: Natürlich Europa! Fahrt nach Straßburg - Erkundung der Europäischen Institutionen. 

Bitte beachten: Einzelne Projekte erfordern Stundenplanänderungen!

Europawoche 2015

Die Europawoche in der Textorschule ist immer ein besonderes Ereignis. Es finden zahlreiche Projekte, Aktionen und Gespräche rund um das Thema Europa statt. Es ist eine Gelegenheit für uns alle, die Bedeutung und die vielfältigen Aspekte Europas ins Bewusstsein zu rücken.

Die Planung und Organisation verdeutlicht bereits im Vorfeld, dass wir nur GEMEINSAM und alle ZUSAMMEN die Realisierung unserer Ideen verwirklichen können. Wir danken allen Lehrkräften, Eltern und Beteiligten für dieses konstruktive ZUSAMMENSPIEL.

Dass Europa an der Textorschule mit Leben und Inhalten gefüllt wird, dafür sorgen vor allen Dingen unsere Schülerinnen und Schüler, die mit Neugier in die Welt blicken und das Lernen als Bereicherung erfahren.

Wir wünschen allen viel Spaß bei den unterschiedlichen Projekten und Ausflügen.

 

Das Schulleitungsteam

 

Tamara Neckermann  Stefanie Weitzel  Mirja Hommel